A Business Opportunity Designed Just For You!
Willkommen Gast!! Anmelden |  Ihr Warenkorb hat 0 Item(s)

VALUES-X CONTRACT

VERTRAG
(über eine stille Beteiligung an dem Projekt "VicciiBioticcs“)

Zwischen:

LONGIS INVSTMENT LTD
3 1⁄2 Miles Philip S.W. Goldson Highway
Belize City/Belize
Registrstion nimber: 150909 

 

Nachfolgend „Viccii“ genannt

und stiller Gesellschafter,

Nachfolgend „Stiller Gesellschafter“ genannt

wie in der online-Registrierung festgelegt und in der Registrier-email bestätigt

„VicciiBioticcs“ist ein Projekt der Firma LONGIS INVESTMENT LTD
an dem Projekt können sich alle Personen die das 18.Lebensjahr erreicht haben durch den Kauf der auf der Webseite „Vicciibioticcs“ angebotenen Produkte als stille Gesellschafter beteiligen.
Das in dieses Projekt, durch Kauf von Produkten (Paketen) eingebrachte Kapital wird für den Handel mit den Produkten von VicciiBioticcs und Lagerung der Produkte eingebracht und kann auch an "Dritte" zur Gewinnoptimierung weitergereicht werden. „Viccii“ braucht für seine Investment-Entscheidungen keine Zustimmung seiner Partner (stille Gesellschafter) einholen  und ist frei von sämtlichen Beschränkungen.

Beteiligung

Der Partner beteiligt sich mit seiner Einlage an den Erträgen des von „Viccii“ betreuten Projektes „Values-X“ Die Beteiligung ist rechtskräftig mit Bestätigung dieser Geschäftsbedingungen auf elektronischen Wege
und Zahlung der Beteiligungssumme auf das Bankkonto von  LONGIS INVESTMENT LTD oder auf eines der auf der Webseite veöffentlichten Konten.
Diese Beteiligung wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen und kann beiderseitig ohne Angabe von Gründen jederzeit unter Einhaltung der Kündigungs Bedingungen aufgelöst werden. 


Vergütung

Der Partner erhält nach Ablauf eines Monats, ab Eingang auf dem Konto von „Viccii“ und Aktivierung seines Accounts für seine Einlage eine monatliche Gewinn Zuweisung  entsprechend seiner Beteiligung (erworbenen Pakete) am Projekt  „Values-X“. Grundlage dafür ist die jeweils gültige Beschreibung der Beteiligungs Pakete auf der Website von VicciiBioticcs  www.vicciibioticcs.com und ist Bestandteil dieses Vertrages.

 Die Höhe der Erträge ergibt sich ausschließlich aus dem operativen Erfolg aus dem Projekt "Values-X“". Die Berechnung des monatlichen Ertrages  obliegt ausschließlich „Viccii“. Ein Einspruch seitens der Gesellschafter ist nicht zulässig. Für die Berechnung der Erträge besteht keine Veröffentlichungs Pflicht.                             

 Der Partner hat über diese Vergütung hinaus keinen Anspruch auf durch „Viccii“ erwirtschafteten Gewinne. Die erste Zuweisung erfolgt am 05. -10. des nachfolgenden Monats.

Die Auszahlung erfolgt auf das interne Verrechnungskonto (E-Wallet) im BackOffice auf der Webseite von VicciiBioticcs. Auszahlungsanforderungen werden ausschließlich über eine von „Viccii“ namhaft gemachte Auszahlungsstelle (auf der Webseite von VicciiBiotics aufgelistet) durchgeführt. Sollte es bei den Payment Service Partnern zu Problemen kommen, die nicht durch „Viccii“ verursacht wurden und nicht von „Viccii“ beeinflussbar sind, ist „Viccii“ berechtigt, für diesen Zeitraum sämtliche Auszahlungen auszusetzen.
Es sind keine Mindest-Gewinnauszahlungen vereinbart. Der Partner ist nicht an etwaigen Verlusten von „Viccii“ beteiligt (Risikobelehrung)
Um den langfristigen Erfolg von dem Projekt „Values-X“ zu gewährleisten, können die monatlichen Auszahlungen von "Viccii" jederzeit vorübergehend ausgesetzt werden.

Mit Zahlung der monatlichen Vergütung, sind sämtliche Ansprüche des stillen Gesellschafters aus diesem Vertrag befriedigt und werden seitens des stillen Gesellschafters keine weiteren Ansprüche an „Viccii“ erhoben.

Zu den Beteiligungspaketen erhält der stille Gesellschafter zusätzlich, unentgeltliche Optionen auf Aktien von der in Gründung befindlichen Firma Values-X. Die Anzahl der Aktien Optionen beschränkt sich auf die in der Paket Beschreibung angeführten Zahl. Grundlage dafür ist die jeweils gültige Beschreibung der Beteiligungspakete auf der Webseite von VicciiBioticcs.

Diese Option erlischt jedoch, sobald die Produkte zur Auslieferung angefordert werden oder dem Unternehmen der Auftrag zum Verkauf der Produkte gegeben und damit die Geschäftsbeziehung beendet wird.

Sollte der stille Gesellschafter seine Produkte (Pakete) „Viccii“ unentgeltlich überlassen, kann er die Auslieferung der Aktien auf eigene Kosten beantragen. Dies ist jedoch erst nach Ablauf der Pre Launch Phase (wird auf der Webseite veröffentlicht) und nur auf schriftliche Anfrage und Genehmigung durch „Viccii“ möglich.

Registrierung als stiller Gesellschafter und Vertragsabschluss

Die Nutzung der Vorteile als stiller Gesellschafter setzt eine Registrierung voraus. Die Registrierung 
erfolgt durch Eingabe der erforderlichen Daten im online-Formular, der Website http://mlm.vicciibioticcs.com

Durch den Abschluss des Registriervorganges gibt der Registrierende ein freibleibendes
Gesuch zum Abschluss eines "Stillen Gesellschaftervertrages" mit „Viccii“ ab.
Die erfolgreiche Übermittlung des Gesuches wird seitens der Firma per E-Mail bestätigt.
Die Mail-Bestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme des Gesuches auf Partnerschaft dar. Der
Beitritt als "Stiller Gesellschafter" ist erst erfolgreich abgeschlossen mit dem Eingang der Kopie des
aktuellen gültigen Ausweises/Reisepasses und der Meldebestätigung des Bewerbers bei „Viccii“.
Bei Erfüllung aller Voraussetzungen als "Stiller Gesellschafter" bestätigt die Firma die Aufnahme zum
"Stillen Gesellschafter". „Viccii“ ist auch, falls alle Voraussetzungen für die Aufnahme als "Stiller Gesellschafter"
vorliegen, berechtigt, das Gesuch /  Registrierung ohne Angaben von Gründen abzulehnen. 

Kündigung

Die Beteiligung ist jederzeit schriftlich kündbar (Antrag auf Verkauf der Produkte). Erfolgt die Kündigung vor Ablauf eines Monats, verfallen  die Gewinne des laufenden Monats (Berechnungszeitraumes) und werden nicht an den Partner ausbezahlt. Die Auszahlung des Beteiligungs Kapitals und etwaiger Erträge erfolgt 180 Werktage nach rechtskräftiger Kündigung.

Der stille Gesellschafter kann durch die Anforderung zur Auslieferung der Produkte an seine Adresse und auf seine Kosten den Vertrag jederzeit beenden. Ebenso kann er den Vertrag durch den Antrag auf Verkauf seiner Produkte durch „Viccii“ jederzeit auflösen. Hierfür gelten die auf der Webseite beschriebenen Bedingungen.


„Viccii“ behält sich seinerseits das Recht vor, die Beteiligung jederzeit zu kündigen, wenn der Partner den Interessen von “Viccii“ durch sein Verhalten Schaden zufügt oder auf unzulässige Weise nach außen repräsentiert. Nach schriftlicher Kündigung erfolgt die Abrechnung und Auszahlung der Beteiligungssumme inkl. etwaiger Zugewinne innerhalb von 6 Monaten.

Im Falle einer Beendigung des Projektes Values-X, werden alle Konten innerhalb von 6 Monatenn abgerechnet und nach schriftlicher Bestätigung der Partner innerhalb von 3 Monaten ausbezahlt. 

Bestimmungen

Es ist dem Partner nicht erlaubt, eigene nicht von „Viccii“ genehmigte Werbung für die Produkte und Dienstleistungen von „Viccii“ und im speziellen für das Projekt „Values-X“ zu betreiben.
Es ist dem Partner nicht gestattet, mit den Geschäftspartnern von „Viccii“ Kontakt aufzunehmen oder Geschäfte im Namen von „Viccii“ anzubahnen oder zu .betreiben.

Der Partner kann seine Beteiligung jederzeit an Dritte übertragen oder vererben.

Vertrauliche Informationen / Geheimhaltungspflicht 

(1) Die Vertragsparteien verpflichten sich gegenseitig zur Geheimhaltung vertraulicher Informationen.
(2) „Vertrauliche Informationen“ im Sinne des Abs. (1) sind alle wirtschaftlichen, technologischen, wissenschaftlichen, patentrechtlichen und anderen internen Informationen der Vertragsparteien bezüglich Geschäftsstrategien, Schutzrechten, Entwicklung, Produktion und Verwendung von Informationen der Vertragsparteien, die bereits mitgeteilt wurden oder während der Laufzeit dieses Vertrags mitgeteilt werden.
(3) Von der Verpflichtung zur Geheimhaltung ausgenommen sind solche Informationen einer Vertragspartei,
(a) die sich schon vor Übergabe durch diese Vertragspartei im Besitz der jeweils anderen Vertragspartei befanden,
(b) die zum Zeitpunkt der Übergabe bereits öffentlich bekannt waren,
(c) die nach ihrer Übergabe durch Veröffentlichung oder in sonstiger Weise allgemein bekannt werden, es sei denn, dies geschieht durch eine Verletzung der in dem vorliegendem Vertrag geregelten Geheimhaltungsverpflichtung durch eine der Vertragsparteien.

Risikobelehrung

Die Beteiligung an dem Projekt „VicciiBioticcs“ der Firma LONGIS INVESTMENT LTD ist in erster Linie eine wirtschaftliche Investition, die mit
spezifischen Risiken verbunden ist. Daneben gibt es für jeden stillen Gesellschafter zusätzliche individuelle Risiken, die sich aus seinen
persönlichen Umständen ergeben und die von der Firma LONGIS INVESTMENT LTD naturgemäß nicht beurteilt werden können. Jedem
Interessenten wird deshalb ausdrücklich empfohlen, selbst alle Risiken eingehend zu prüfen und sich, soweit erforderlich,
fachkundigen Rat einzuholen, bevor er sich an dem Projekt „VicciiBioticcs“der Firma LONGIS INVESTMENT LTD beteiligt.

Unternehmerische Beteiligung – Risiko des Totalverlustes

Als stiller Gesellschafter der Firma LONGIS INVESTMENT LTD nimmt der Einzelne an zahlreichen, schwer einzuschätzenden wirtschaftlichen, rechtlichen und steuerlichen Risiken teil. Die Mitgliedschaft stellt eine unternehmerische Beteiligung dar, die keinesfalls mit mündelsicheren Geldanlagen oder festverzinslichen Geldanlagen vergleichbar ist. Fixe Zusagen oder Gewährleistungen hinsichtlich Ertrag oder Rückzahlung der Vermögensanlage existieren nicht. Es sollten sich daher nur risikobewusste Personen beteiligen, die auf Grund ihrer Einkommens- und Vermögenssituation sogar den Totalverlust der Kapitalanlage verkraften könnten.

Wirtschaftlichkeitsprognose

Sämtliche Aussagen über die wirtschaftliche Entwicklung des Projekts „Values-X“ der Firma LONGIS INVESTMENT LTD beruhen auf Prognosen künftiger Entwicklungen, die an Hand aktueller Annahmen und Erwartungen auf dem derzeitigen Erkenntnisstand vorgenommen wurden. Während der Mitgliedschaft können Abweichungen von der erwarteten wirtschaftlichen
Entwicklung und den Rahmenbedingungen eintreten, die das Ergebnis stark beeinflussen können.

Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon nicht berührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle einer unwirksamen Bestimmung eine dieser Bestimmung möglichst nahekommende wirksame Regelung zu treffen.

Gerichtsstand
Belize City / Belize